Die Zahl der an Corona infizierten Personen in Dossenheim steigt auf insgesamt drei, so die soeben erhaltene Auskunft des Landratsamtes Rhein-Neckar-Kreis. Bei allen Erkrankten verläuft die Krankheit zum gegenwärtigen Zeitpunkt milde und sie befinden sich in häuslicher Quarantäne. Bürgermeister David Faulhaber steht mit den Betroffenen in Kontakt. „Ich wünsche allen eine baldige Genesung und bedanke mich für das ausgesprochen umsichtige Verhalten“, so der Bürgermeister. Für alle Bürgerinnen und Bürger sei es weiterhin wichtig, die Handhygiene einzuhalten, Abstand zu halten und besonnen zu reagieren.