Impfungen mit AstraZeneca starten im ZIZ schon heute wieder / Ab morgen, Samstag, auch in den beiden KIZ in Weinheim und Sinsheim

Nachdem das Sozialministerium des Landes Baden-Württemberg gestern Nacht darüber informiert hat, dass die Impfungen mit AstraZeneca ab dem heutigen Freitag (19. März) an wieder aufgenommen werden sollen, können im Zentralen Impfzentrum (ZIZ) ab heute, 11.30 Uhr, wieder Impfungen mit diesem Vakzin stattfinden. Die etwa 300 Personen, die für den heutigen Freitag ab 11.30 Uhr einen Termin mit AstraZeneca gebucht hatten, wurden bereits kontaktiert.

„Für Personen, die ab heute im ZIZ oder ab morgen in den beiden Kreisimpfzentren (KIZ) in Weinheim und Sinsheim ursprünglich einen AstraZeneca-Termin gebucht hatten, findet dieser statt. Bedingung ist, dass sowohl die Terminbestätigung als auch die Bescheinigungen über die aktuelle Impfberechtigung zum Termin mitgebracht werden“, informiert die Dezernentin für Ordnung und Gesundheit des Rhein-Neckar-Kreises, Doreen Kuss. Kann dieser Termin nicht wahrgenommen werden, muss ein neuer Termin über www.impfterminservice.de oder die Hotline 116117 vereinbart werden. Da die Impfungen mit AstraZeneca in den beiden Kreisimpfzentren Weinheim und Sinsheim bereits ab heute Morgen stattgefunden hätten, können aufgrund der Kurzfristigkeit dort heute keine Termine angeboten werden. Diese Personen mit gebuchten AstraZeneca-Terminen für heute, Freitag, im KIZ Weinheim und KIZ Sinsheim bleiben auf der Warteliste und werden zeitnah einen neuen Impftermin erhalten.

Bereits umgebuchte Termine bleiben von der neuen Entscheidung unberührt und finden wie geplant statt.