Der Brunnen am Bahnhofsplatz wird in der kommenden Woche aus seinem Winterschlaf geholt. Bevor er in Betrieb genommen wird, ist eine Säuberung notwendig, die in der kommenden Woche startet. Die Pflanzenkübel, die auch in diesem Jahr den Platz verschönern, werden Mitte Mai platziert. Hier muss noch der letzte Nachtfrost abgewartet werden.

Zukünftig gewinnt der Platz und der Brunnen weiter an Aufenthaltsqualität durch ein Sonnensegel. Die Aufträge hierfür konnten nun an die Firmen vergeben werden. Künftig wird dann ein champagnerfarbenes Segel Schatten bieten und zum Verweilen einladen.

„Der Bahnhofsplatz wird immer schöner. Ich freue mich, dass wir durch diese Maßnahmen einen weiteren Ort zum Wohlfühlen für die Dossenheimer schaffen konnten“, sagt Bürgermeister David Faulhaber.