Die Landesregierung hat eine neue Corona-Verordnung notverkündet. Sie tritt am heutigen Freitag, 14. Mai 2021, in Kraft und ist bis 22. Juni 2021 gültig.

Bitte beachten:

Die Inzidenz im Rhein-Neckar-Kreis ist seit dem 11. Mai 2021 unter 100. Gemäß der Verordnung tritt die Bundesnotbremse außer Kraft, wenn die Inzidenz sieben Tage unter 100 liegt. Dies ist erst am kommenden Montag, 17. Mai 2021, der Fall, sofern die Inzidenz bis dahin nicht wieder ansteigt. Die Bundesnotbremse würde dann am übernächsten Tag, 19. Mai 2021, außer Kraft treten. Öffnungsschritte sind daher erst ab dem 19. Mai im Rhein-Neckar-Kreis möglich. Bis dahin gilt die Bundesnotbremse.

Regeln auf einen Blick

Aktuelle Corona-Verordnung