In öffentlicher Sitzung fasste der Dossenheimer Gemeinderat folgende Beschlüsse einstimmig.

FLITZ erhält zusätzliche Förderung

Der Gemeinderat stimmt dem Antrag auf Erhöhung für die Kindernachmittagsbetreuung der TSG Germania Dossenheim (Flitz) ab dem kommenden Schuljahr, vorerst befristet für zwei Jahre zu.  Somit erhält Flitz eine gleichartige Bezuschussung, wie sie auch den anderen Trägern von Nachmittagsbetreuungsangeboten an Dossenheimer Schulen zuteil wird.

Verwaltung und Gemeinderat freuen sich über die weitere Zusammenarbeit mit der TSG und den gemeinsamen Ausbau der Kinderbetreuung. „Mit diesem Beschluss gewährleisten wir weiterhin die hohe Qualität in Dossenheim in der Kinderbetreuung“, freut sich Bürgermeister David Faulhaber.

Vorkaufsrecht nach dem Baugesetzbuch geprüft

Das gesetzliche Vorkaufsrecht der Gemeinde an dem Grundstück Flst.Nr. 7708 wird nicht wahrgenommen, da das Wohl der Allgemeinheit dies nicht rechtfertigt.