Hallo liebe junge Dossenheimerinnen und Dossenheimer,

die Verwaltung plant den Spielplatz „Am Kirchberg“ wieder zu einem schönen Plätzchen in Dossenheim zu gestalten und den Spielpatz im Herbst neu zu eröffnen.
Wir möchten bei der Planung, die Meinung der Dossenheimer Kinder mitberücksichtigen und starten hiermit eine Meinungsabfrage, an der sich hoffentlich viele Familien beteiligen.

Auf diesem Spielplatz sind wegen der Hanglage große Spielgeräte nicht möglich. Der Spielplatz liegt etwas versteckt am Ende der Straße „Am Kirchberg“ und grenzt an den Wald und den Brenkenbach, daher möchten wir den Spielplatz naturnah gestalten.

Der Gemeindeverwaltung stellt sich jetzt die Frage, welche Vorstellungen und Wünsche die Kinder an diesen Spielplatz haben und möchten eine Abfrage der vorgeschlagenen Spielgeräte durchführen. Jede Dossenheimer Familie darf ein Spielgerät nennen. Die Auswertung der gewählten Spielgeräte wird dann dem Gemeinderat vorgestellt, somit werden die Wünsche der Kinder berücksichtigt.

Wir möchten Sie auch zu dem Sonnensegel befragen und bitten Sie um eine Punkte Abgabe, wie wichtig für Sie ein Sonnen Schutz auf dem Spielplatz ist. Das Sonnensegel würde über den Bänken gespannt werden. Punkte Vergabe 1 – 10 (1 = nicht wichtig, 10 – sehr wichtig)

Wir freuen uns über viele Teilnahmen und Meinungsäußerungen zu der neuen Spielplatzgestaltung und halten Sie weiterhin über die Homepage auf dem Laufenden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Elin Mallinger
Telefon: 06221 8651-205
E-Mail: Spielplatz-am-Kirchberg@dossenheim.de

Hangrutsche

Spielturm

Tischtennisplatte

Slackline

Balancieren

Mikadowippe

Wackelbalken

Sonnensegel

Punkte Vergabe 1 bis 10  (1 = nicht wichtig – 10 = sehr wichtig)

Bitte senden Sie uns Ihr gewünschtes Spielgerät und die Punktevergabe des Sonnensegels bis zum 23. Mai an die folgende Email Adresse: Spielplatz-am-Kirchberg@dossenheim.de.

Vielen Dank!

Beispiele des geplanten Spielplatzes