Neues Gerät auf dem Bewegungsparcours

Der Bewegungsparcours ist mit einem neuen Fitnessgerät ausgestattet. Der Rudertrainer dient dem Training der Arm-, Schulter- und Rückenmuskulatur und fördert so Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit. Bürgermeister David Faulhaber und Amtsleiter Thomas Schiller testeten das Gerät vor Ort und besichtigten den Bewegungsparcours gemeinsam mit Tabea Dürr vom Seniorenbüro und Silvia Kohler vom Jugendbüro. Der Rudertrainer ist eins von insgesamt neun Geräten, die über den ganzen Parcours verteilt sind. Jedes Gerät ist mit einer Beschreibung und einer Anleitung versehen. Die Geräte bestehen überwiegend aus Stahl, um der Witterung standzuhalten. Der Bewegungsparcours befindet sich im Wohngebiet West II. Ein Zugang befindet sich in Höhe des Hauses Stephanus.

„Ich freue mich, dass wir nun ein weiteres Gerät für unsere Bürgerinnen und Bürger erwerben konnten. Der Bewegungsparcours ist ein wichtiger Anlaufpunkt für die Dossenheimerinnen und Dossenheimer, um mehr Bewegung in ihren Alltag zu integrieren“, so Bürgermeister David Faulhaber.