Farbe, Form, Struktur, Ich

Die Kommission Kunst lädt zur Vernissage am Donnerstag, 5. März 2020, 19.00 Uhr ins Rathaus ein. Die Künstlerin Monika Weber präsentiert ihre Werke in der Ausstellung „Farbe, Form, Struktur, Ich – gezeichnet, gemalt, gedruckt“.

Monika Weber, geboren 1945 in Plauen im Vogtland, lebt und arbeitet seit einigen Jahren in Dossenheim. Seit 1968 beschäftigt sie sich mit Malerei und Graphik im Bereich Marketing und arbeitet als freischaffende Malerin und Radiererin. Sie studierte von 2001 bis 2005 an der freien Kunstakademie Mannheim  und schloss mit dem Diplom der „Bildenden Kunst“ ab. Neben Ihrer beruflichen und familiären Tätigkeit zeigte Monika Weber in verschiedenen  Einzel- und Gruppenausstellungen ihre vielfältigen künstlerischen Werke. Sie arbeitet mit  unterschiedlichen Materialien wie Acryl, Aquarell, Pigmenten, Tusche, Tinte auf Leinwand, Karton, Papier und verschiedenen Techniken wie Malerei und Druckverfahren. Dabei bevorzugt sie die Kaltnadelradierung.

Die „Antriebsfeder“ für ihre künstlerische Tätigkeit ist die Neugier auf ihre Umgebung und die Menschen um sie herum. Sie regen sie visuell an. Menschen bewegen sie. Von klein auf waren Malen und zeichnerisches Darstellen ihre Form sich ihrer Umwelt mit zu teilen.

Die Ausstellung kann bis Ende Mai 2020 zu den normalen Öffnungszeiten des Rathauses Dossenheim besucht werden.