+++++Update 27. Mai 2021+++++++++

B3 ist wieder freigegeben!

++++++++++++++++++++++++++++

Wegen eines Wasserrohrbruchs ist die Bundesstraße B3 durch Dossenheim teilweise gesperrt. Der Wasserrohrbruch befindet sich im Bereich zwischen der Jet-Tankstelle und dem Ortsausgang Richtung Schriesheim.

Das Wasserwerk der Gemeinde Dossenheim ist bereits vor Ort und arbeitet an der Behebung. Sobald dies der Fall ist, wird die Sperrung aufgehoben. Dies sollte morgen, 26. Mai, so weit sein. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

 

+++++ Update+++++

Die Mitarbeiter des Wasserwerks waren bis heute früh, 3 Uhr, im Einsatz. Der Wasserrohrbruch, der zur Sperrung der B3 führte, konnte heute morgen – nach Lieferung eines Ersatzteils – behoben werden. Nun müssen noch Straßenbauarbeiten vorgenommen werden, bevor die halbseitige Sperrung in Fahrtrichtung Heidelberg aufgehoben werden kann. Dies wird voraussichtlich bis morgen dauern.