Home Veranstaltungen Global denken – lokal handeln: Heizen ohne CO2 – geht das?
Gemeinde Dossenheim

Global denken – lokal handeln: Heizen ohne CO2 – geht das?

Die Volkshochschule Dossenheim und der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) laden zum Vortrag „Global denken – lokal handeln: Heizen ohne CO2 – geht das“ ein. Los geht es um 19 Uhr im Rathaussaal. Die Wärmeversorgung in Deutschland geschieht noch zu über 80 Prozent mit fossilen Energien und trägt mit gut einem Drittel zu den Treibhausgasemissionen Deutschlands bei. Welche Möglichkeiten der CO2-freien Wärmeversorgung gibt es? Wie steht es mit der Finanzierung, Wirtschaftlichkeit, Schimmelbildung und Brandschutz und weiteren Herausforderungen? Welche politischen Maßnahmen müssen ergriffen werden, um bei der Wärmewende auf Zielkurs für den Klimaschutz zu kommen? Der Eintritt ist frei.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Feb 05 2020

Uhrzeit

19:00

Ort

Rathaussaal

Veranstalter

BUND
Website
http://dossenheim.bund.net/

Andere Veranstalter