Die Gemeinde Dossenheim startete eine Foto-Challenge anlässlich des Digitaltags. Gesucht wurden die schönsten Lieblingsplätze Dossenheims. Der Zuspruch war groß und so hatte Bürgermeister David Faulhaber und ein Gremium innerhalb der Verwaltung die Qual der Wahl. Zehn Bilder wurden ausgewählt und während der Videokonferenz am Digitaltag ausgezeichnet. Die ersten drei Plätze erhielten nun vom Rathauschef persönlich ihre Preise. Kira (Platz 3), Ritesh (Platz 2) und Jaron (Platz 1) freuten sich über ihre Preise und tauschten sich mit dem Rathauschef über ihre Fotografien aus. Die Fotoauswahl zeigte, wie vielfältig der Blick auf Dossenheim ist und welche schönen Ecken die Gemeinde bietet. Die Bilder werden auf den Social-Media-Kanälen der Gemeinde präsentiert. Auch eine Ausstellung ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich.